sabine mann - webdesign

Die Buchskulpturen, InkArtBooks, von Sabine Mann sind aufwändig hergestellte und einzigartige Objekte. Ihre besondere Schnitttechnik mit bis zu 17.000 Einschnitten macht sie zu Unikaten, ebenso die Verwendung antiker Bücher. Dadurch wird zudem der individuelle, persönliche Charakter einer jeden bibliophilen Papierskulptur unterstrichen. Die Einfärbungen durch feinste und hoch pigmentierte Tinte betont die künstlerische Nutzung des historischen Buches als Objekt im zeitgenössischen Kontext: Ein Readymade, das durch die künstlerische Transformation eine neue, singuläre ‚Persönlichkeit' entwickelt.

unser Webkonzept hält sich vornehm im Hintergrund, lässt raum und schafft Struktur für die werke der Bonner Künstlerin Sabine Mann.
ihre arbeiten wabern durch den raum, losgelöst und frei von störender Attitüde.

leistung

konzept, gestaltung,
programmierung

auftraggeber

Sabine Mann
www.sabine-mann.de

branche

kunst & kultur

umsetzung

2021